Als unabhängige, freiberufliche
Projektleiter und Interim Manager
sind wir Team-Verstärker, im Doppel. Erfahren, eingespielt, easy im Handling.

Und ausgesprochen ergebnisorientiert.
Weil genau das für Externe
oft viel einfacher ist.

Was mit Medien. 

Wir finden: Es ist Zeit, Kommunikation neu zu denken. Es geht nicht mehr nur um Reichweiten, Auflagen und Aberkäufe. Es geht um die Gestaltungskraft einer starken Gesellschaft, und für die sind Medienmarken von genauso hoher Relevanz wie starke gemeinnützige Organisationen, Stiftungen und Sozialunternehmen.  

 

Hier kommen wir ins Spiel, Claudia Boisen und Stephanie Harm, als medienerfahrenes, frei denkendes, strukturiertes und aufrichtig interessiertes Jobsharing-Team.

Und was mit Sinn.

Wir sehen die Fragestellungen und Bedürfnisse unserer Kunden. Egal ob im Fundraising oder in der Vermarktung: Immer geht es um die Fragen nach der richtigen Zielgruppe und dem passenden Kommunikationsmix, nach realistischen Zielsetzungen und der Messbarkeit von Maßnahmen. Und wir stellen mit großer Freude fest: Immer paaren sich dazu eine große Portion Leidenschaft der Macher, der Medienhäuser und der Organisationen, eine hohe Motivation und Begeisterungsfähigkeit unserer Ansprechpartner und die individuelle Kraft der Ideen.

Wir arbeiten nicht nur mit Kommunikations-Mitteln,

wir erarbeiten den Sinn darin.

"Struktur ist mein zweiter Vorname, Veränderung meine Konstante. Gewohntem eine immer wieder neue Perspektive zu geben ist mein Faible."

Claudia Boisen: Freiberufliche Projekt- und Interim-Managerin. Halb und Halb in Hamburg und auf Föhr. Jahrgang 1971.
Seit mehr als 20 Jahren im Agentur- und Medienumfeld zuhause. Sales- / Vermarktungsprofi, Netzwerkerin in der Medienbranche und Trainerin für B2B-Workshops.
Vorauswahl-6.jpg

"Gestalten hat so eine große Kraft: Dinge anzugehen, sie zu verändern - so dass sie hinterher ein Stück besser, bereichernder sind. Das treibt mich an."

Stephanie Harm: Zertifizierte Stiftungs- und Social Media-Managerin. Irgendwann auf Bornholm lebend.
Jahrgang 1975.
 
Rund 15jährige Erfahrung aus dem Key Account Management großer Verlagshäuser. Seit zwei Jahren für für gutes, richtungsweisendes Fundraising unterwegs. 
Vorauswahl-4.jpg

Konstruktiv, kreativ und vor allem: Gemeinsam.

Abhängig von Ihrem Bedarf und Briefing bündeln wir unsere Kapazitäten zu mindestens einem Ganzen. Wir agieren als Solisten, im Projekt-Sharing oder als Doppel-Team.

TATSACHE
IST DOCH

T

Veränderung ist eine feste Job-Konstante:
Schneller, flexibler, effizienter.

Im Job-Alltag wird vieles zum „Projekt“ gemacht.

On top oder ganz nebenbei. Auf jeden Fall kurzfristig.

Sie kennen das? Na klar, kennen Sie das!
EINGESPIELT
IST DAS ZAUBERWORT

E

Ein Projekt ist schon in
der Theorie komplex, wir regeln das.

Im wahren Leben kommen unterschiedliche Stakeholder und Politik dazu.

Und die Frage:
Wer soll‘s eigentlich machen?
ACH SO EINFACH
IST DAS

A

Ist es. Wenn alles in Bewegung ist, verschaffen wir Ihnen Freiraum.

Wir übernehmen komplexe Projekte oder kümmern uns „hands-on“ um Ihr Tagesgeschäft.

Das macht die Sache 
leichter, effizienter und wirtschaftlicher. Für alle Beteiligten.
MITEINANDER

M

Wir teilen gemeinsame Stationen genauso wie unser Know-How.

Wir teilen vielseitige  Kompetenzen aus unterschiedlichsten Projekten.

Von Zeit zu Zeit teilen wir auch das Büro. Virtuell oder so richtig "echt" – vor allem aber wirklich gerne.